Meridianbehandlung

Meridianbehandlung

Was sind Meridiane?

Meridiane, treffender „Leitbahnen“, sind in der Traditionellen chinesischen Medizin (TCM) Kanäle, in denen die Lebensenergie (Qi) fließt. Nach diesen Vorstellungen gibt es zwölf Hauptleitbahnen. Jeder Meridian ist einem Funktionskreis (Organsystem) zugeordnet.

Mit der Behandlung der Meridiane bin ich in der Lage, den Energiefluss im Körper zu erkennen und mögliche Blockaden zu behandeln. Oft ist eine Fehlverteilung der Energie des Pferdes die Ursache für Erkrankungen oder Lahmheiten.

Mit Hilfe der Meridianbehandlung kann ich diese „fehlgeleitete“ Energie wieder in die richtigen Bahnen lenken, Leerezustände ausgleichen und Energieblockaden lösen.

Tierheilpraktiker Verband